THYRAL-6026 Lead Free - Aluminiumstangen mit max. 0.10% Bleigehalt. RoHS-konform.

Die verschärfte RoHS-Richtlinie 2018/740/EU (Restriction of Hazardous Substances) schreibt vor, dass ab dem 18. Mai 2021 der Bleigehalt als Legierungselement in Aluminium max. 0.10 Gewichtsprozent betragen darf. Aktuell liegt der maximal zulässige Bleigehalt bei 0.40 %.

Die innovative Legierung EN AW-6026 Lead Free (THYRAL-6026 Lead Free) wurde entwickelt, um die neuesten Umweltschutz-Standards zu erfüllen. THYRAL-6026 Lead Free (bleifrei) überzeugt durch hervorragende Spanbildung, gute Korrosionsbeständigkeit, gute mechanische Eigenschaften (Rm 370 MPa), eine ausgezeichnete Oberflächenqualität nach der Bearbeitung und eignet sich bestens für das dekorative Anodisieren und für Hartanodisierung. Zudem ist die Legierung gut geeignet für Warmumformung. THYRAL-6026 Lead Free ist die beste Option zur Einhaltung der verschärften RoHS-Richtlinie und REACH-Beschränkungen, welche in Zukunft für Aluminiumprodukte einen Bleigehalt von max. 0.10 % vorschreiben.

THYRAL-6026 Lead Free enthält zudem kein Zinn (Sn). Es ist erwiesen, dass Zinn bei bearbeiteten Teilen zu Schwachstellen und Rissen führen kann, sofern diese niedrigen bzw. hohen Temperaturen (< 13°C oder > 160°C) ausgesetzt sind. Zinn neigt aufgrund seiner spröden Natur zudem dazu, ohne wesentliche vorherige Verformung zu brechen.

Die bleifreien Aluminium-Rundstangen THYRAL-6026 Lead Free sind die beste Option zur Einhaltung der verschärften RoHS- und REACH-Beschränkungen.

Sortimentsübersicht Aluminium-Rundstangen THYRAL-6026 Lead Free

Die Eigenschaften und Vorteile der bleifreien Aluminium-Rundstangen THYRAL-6026 Lead Free:

  • ausgezeichnete Spanbildung

  • Eloxalqualität

  • hohe mechanische Eigenschaften (Rm ≥ 370 MPa)

  • ausgezeichnete Oberflächenqualität nach der Bearbeitung

  • gute Korrosionsbeständigkeit

  • RoHS-konform Pb ≤ 0.1% (2018/740/EU)

THYRAL-6026 Lead Free
zoom