You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

In der Rubrik "Mein Highlight" stellen Mitarbeiter/innen der thyssenkrupp Materials Schweiz ein Produkt oder eine Dienstleistung vor, mit dem/der sie sich persönlich ganz besonders stark identifizieren können.

Mein persönliches Highlight

René Elsener: "Nebst den vielen tollen und wertvollen Kontakten zu Kunden, Lieferanten sowie Kolleginnen und Kollegen beeindruckt mich die Entwicklung der thyssenkrupp Materials Schweiz vom Edelstahlhändler zur verlängerten Werkbank seiner Kunden sehr."

Die Geschichte der thyssenkrupp Materials Schweiz

Was macht mein Highlight zum Highlight?

René Elsener: "Ich durfte in den letzten 25 Jahren die Entwicklung der Bearbeitungstiefe bei thyssenkrupp Materials Schweiz aktiv mitbegleiten. In enger Abstimmung mit Schlüsselkunden und deren Anforderungen haben wir gezielt in tiefergreifende Bearbeitungsdienstleistungen investiert. War bei meinem Start bei thyssenkrupp Sägen, Fräsen und Schleifen das höchste der Gefühle, bewegen wir uns heute mit CNC-gesteuerten Tieflochbohrmaschinen und dem 5-Achsen-Bearbeitungscenter auf einem ganz anderen Niveau. Da geht mir als gelernten Werkzeugmacher natürlich das Herz auf."

Tieflochbohren und 5-Achsen-Bearbeitung

Angaben zu meiner Person

René Elsener: "Ich bin seit 25 Jahren stolzes Mitglied des Teams Werkzeugstahl/PM-Stahl der thyssenkrupp Materials Schweiz AG und betreue als Kundenverantwortlicher hauptsächlich Kunden aus dem Bereich Formen- und Werkzeugbau."

Ansprechpartner/innen Team Werkzeugstahl