You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

Datenblatt REMANIT-4057 / Werkstoff-Nr. 1.4057

REMANIT-4057 gehört zur Gruppe der martensitischen Stähle

Werkstoff-Nr.:

1.4057 nach EN 10 088-3 (= Abm. ≤ 160 mm) aktuelle Ausgabe
1.4057 nach DIN 17 440 (= Abm. > 160–400 mm) aktuelle Ausgabe

Kurzname:

X17CrNi16-2

Werkstoffeigenschaften / Verarbeitung:

Werkstoff 4057 wird üblicherweise vergütet geliefert. Höhere Festigkeiten können gemäss nebenstehendem Vergütungsschaubild eingestellt werden, wobei wegen der 475°-Versprödung ein Anlassen im Temperaturbereich von 420 bis 520 ºC zu vermeiden ist. Die spanende Bearbeitung unterscheidet sich nicht von der der Edelbaustähle mit entsprechender Festigkeit. Die optimale Korrosionsbeständigkeit ist nur bei metallisch blanker Oberfläche gegeben. Der Werkstoff 4057 ist polierfähig

Lieferformen:

Vorblöcke, Knüppel, Stabstahl

Chemische Zusammensetzung von Werkstoff-Nr. 1.4057

Richtwerte in %

C CrNi
0.12 - 0.22 15.0 - 17.01.5 - 2.5

pdf-Download: Alle weiteren Angaben des martensitischen Stahls REMANIT-4057 / Werkstoff-Nr. 1.4057 entnehmen Sie bitte dem pdf-Werkstoffdatenblatt, welches Sie unter Rubrik "Download Datenblatt" auf dieser Seite herunterladen können. Für zusätzliche Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Allgemeiner Hinweis: Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Materialien bzw. Erzeugnissen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf das Vorhandensein bestimmter Eigenschaften oder einen bestimmten Verwendungszweck bedürfen stets besonderer schriftlicher Vereinbarung.